Link verschicken   Drucken
 

Francke-Pokal Beachvolleyball

Am Samstag, den 11. August fand bei bestem Wetter das diesjährige Beachvolleyball-Turnier auf der vereinseigenen Beachvolleyballanlage statt. Der Vereinsinterne Francke-Pokal der Abteilung Volleyball wurde bereits zum vierten Mal vergeben und hat damit schon eine gewisse Tradition beim SV Francke 08. Diesmal kämpften acht Teams um den Pokal.

Als Teams waren sowohl reine Männermannschaften als auch Mixed-Teams zugelassen. Gespielt wurden zwei Runden: eine Vorrunde mit zwei Gruppenspielen zu je vier Mannschaften sowie die anschließende Finalrunde mit den Platzierungsspielen.

Das Leistungsniveau der Mannschaften war sehr ausgeglichen und führte zu spannenden Ballwechseln. In der Vorrunde musste zweimal der direkte Vergleich über die Vergabe der Plätze entscheiden. Von den vier Finalspielen wurden drei erst im Tiebreak entschieden. Darunter auch das Finale zwischen dem Mixed-Team „Die Sandwürmer“ - im Übrigen die Titelverteidiger des letztjährigen Mixed-Francke Turnieres - und dem Männerteam „Die Unscheinbaren“. In einem unglaublich spannenden Spiel konnten am Ende „Die Sandwürmer“ das Finale für sich entscheiden.

Nicht nur sportlich war das Turnier dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Auch das Rahmenprogramm mit Musik und Essen sorgte für eine ausgelassene Stimmung und zur Überzeugung aller Teilnehmer: Im nächsten Jahr ist man wieder dabei!

Sport frei!

 

Foto: Francke-Pokal 2018

Fotoserien zu der Meldung


Francke-Pokal Beachvolleyball (11.08.2018)

Am Samstag, den 11. August fand bei bestem Wetter das diesjährige Beachvolleyball-Turnier auf der vereinseigenen Beachvolleyballanlage statt. Der Vereinsinterne Francke-Pokal der Abteilung Volleyball wurde bereits zum vierten Mal vergeben und hat damit schon eine gewisse Tradition beim SV Francke 08. Diesmal kämpften acht Teams um den Pokal.